Eine kleine Gartenrunde… im Winter

Eigentlich war der Gartenrundgang Winter Edition in meinem Kopf voller Frost und Schnee, aber da hat mir das Wetter wohl einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Ich kann nur zwei Handyfotos vom einzigen Schneefall des Jahres bieten, und die sind von November… Man möge mir verzeihen.

20171202_124748

Dafür bin ich aber vor ein paar Tagen mit der Kamera durch den Schlamm Garten gestampft und habe die allerletzten Winterbilder eingefangen – der Frühling kündigt sich aber schon eindeutig an, und die Primeln beginnen schon, dottergelbe Punkte auf der Wiese zu hinterlassen.

 

Die riesigen Holzstapel sind im Laufe des Winters ordentlich geschrumpft…

DSC_0403

…und die gänzlich Ofen-inkompatiblen Stücke sind auf den Lagerfeuer-Haufen gewandert, wo sie auf die erste Grillerei warten.

DSC_0404

Auch die Mandel steht schon in den Startlöchern für eine wunderbare Blüte, ich kann’s euch gar nicht sagen wie sehr ich mich auf den Frühling freue!

DSC_0396

DSC_0390

Kurz war ich ja enttäuscht, dass der See diesen Winter wohl nicht mehr zufriert, aber seien wir uns ehrlich – dottergelbe Wiesenpunkte wie die Primel hier oben und vor allem: Die Unmengen an Bärlauch die uns der Frühling bringt machen das mehr als wieder wett!

Genießt die letzten Wintertage noch eingekuschelt mit heißem Tee, bald geht die Gartenarbeit wieder los, und das Wetter ruft zum Spazieren gehen und Schneeglöckchen pflücken 😉
Alles Liebe und bis bald!

jollyholiday.png

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s